Recruiting von Experten
für Experten

„ Für eine erfolgreiche Bewerbung ist es wichtig, sich mit professionell gestalteten Unterlagen zu bewerben und sich vorab mit den eigenen fachlichen und persönlichen Voraussetzungen sowie den vertraglichen Rahmenbedingungen auseinanderzusetzen!“ betont Mag. (FH) Sabine Pötz, Gründerin von TECHsearch, Personalberaterin und Karriere-Coach in ihrem aktuellen Artikel

Bewerbungstraining für das Vorstellungsgespräch - Checklist

Für ein erfolgreiches Jobinterview  sollten Sie auf folgende Themen vorbereitet sein:

  • Zeit, Dauer, Ort, Anfahrt, Kontaktperson
  • geforderte Unterlagen und angemessene Kleidung, grundsätzlichen Business-Etikette und Small-Talk
  • Details zur Firma, zum Job und zur Kontaktperson
  • grundsätzliches Gesprächsziel und Struktur des Interviews sowie eigener Leitfaden und Fragen
  • Bewerbungsgrund, Absichten und Motivation
  • freie Kommunikation über meinen CV, beliebiger Einstieg und Kombination der CV-Elemente
  • kurze, ehrliche Antworten zu meinem Veränderungswunsch und meine Beendigungsgründen von Dienstverhältnissen
  • meine beruflichen Interessen und meine gewünschten Verantwortungsbereiche
  • korrekte Verwendung von Fachbegriffen und lösen praktischer Beispiele
  • meine beruflichen Zukunftspläne und Fragen zur Klärung, inwiefern sich diese in dem Unternehmen realisieren lassen
  • meine Kriterien für eine Job-Zusage (bzw. Absage) zu und Fragen zur Abklärung dieser
  • meine Präferenzen hinsichtlich Branche, Unternehmensgröße, -struktur, etc. und Fragen, um mehr darüber herauszufinden
  • meine Arbeitseinstellung und Fragen, um im Gespräch mehr über die Unternehmenskultur erfahren zu können
  • meine Talente, Stärken und Schwächen, mein USP: was mich auszeichnet/ warum ich geeignet bin?
  • meine weiteren Schritte nach dem Gespräch und Fragen, um die firmenseitige weitere Vorgehensweise abzuklären
  • Interview in einer Fremdsprache
  • vertraglicher Rahmenbedingungen (Gehaltsvorstellungen, Überstundenbereitschaft, Vertragsart, etc.)

Über folgende beruflichen Zukunftsthemen bin ich mir bewusst:

  • meine beruflichen Ziele und Interessen
  • meine kurz-/ mittel-/ langfristigen Zukunftspläne und die notwendige Schritte um diese zu erreichen
  • meine fachlichen und persönlichen Stärken/ Schwächen, Potenziale und Verbesserungsmöglichkeiten
  • und meinen Weiterbildungsbedarf
  • die Entwicklung meiner Branche, meines Tätigkeitsfeldes und meine Jobperspektiven

Haben Sie Fragen rund um das Thema Bewerbung? Dann melden Sie sich im Rahmen unseres Bewerbungs-Coachings direkt bei mir.