SW Architekt (w/m/d)

Wir suchen für unseren Kunden einen SW Architekten (w/m/d) mit umfassender Erfahrung in der Konzeption und dem Design von SW Architektur für komplexe Enterprise-Applikationen, um die Umsetzung eines SW-Großprojekts in den nächsten Jahren zu begleiten und Architekturentscheidungen mit zu gestalten.

Bewerbung: per Mail an office@techsearch.at
Referenznummer: 207015-SPTS
Ansprechpartner: Mag.a (FH) Sabine Pötz

Verantwortungsbereich

Als SW Architekt (w/m/d) sind Sie für das technische Design und für das technische Konzept einer komplexen Software verantwortlich. Es handelt sich um eine der Kernapplikationen der Organisation, welche in den nächsten Jahren neu konzipiert, entwickelt und umgesetzt werden soll. In diesem SW-Großprojekt sind Sie in Abstimmung mit einem externen Umsetzungspartner für die neue SW Architektur mitverantwortlich, treffen Technologieentscheidungen und bringen sich zudem in Zusammenarbeit mit der internen IT in Systemarchitekturthemen v.a. hinsichtlich des SW Betriebs ein.

Was wir Ihnen bieten

  • Trotz der Corona-Krise ist dieser ausgeschriebene Job bei unseren Kunden aktuell und vakant. Wir schützen Ihre Gesundheit und haben den Bewerbungsprozess mittels Telefon- und Video-Calls sowie virtuellen Rundgängen auf die aktuelle Situation angepasst!
  • Sie werden Teil eines neuen Teams innerhalb einer stabilen, österreichischen Organisation mit rund 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in zentraler Lage in Wien.
  • Im ca. 6 Personen großen Team werden Sie gemeinsam mit dem Projektmanagement, dem Requirements Engineering und mit der Qualitätssicherung an der Neuentwicklung einer komplexen Business-Applikationen arbeiten, um Geschäftsprozesse neu auszurichten und SW gestützt zu optimieren.
  • Es erwartet Sie ein verantwortungsvoller Aufgabenbereich mit Mitentscheidungsverantwortung hinsichtlich Technologien und Methoden, um eine langfristig stabile und qualitativ hochwertige neue Kernapplikation zu entwickeln.
  • Die Organisation orientiert sich an langfristigen Vertragsbeziehungen und bietet, über die Onboarding-Phase hinaus, ein umfassendes Aus- und Weiterbildungsangebot.
  • Die Unternehmenskultur ist durch Loyalität, Qualitätsbewusstsein und Prozessorientierung sowie durch professionelle Kommunikation
  • Diverse Gesundheitsmaßnahmen im Sinne einer langfristigen Zusammenarbeit, die hauseigene Kantine, in der täglich frisch gekocht wird, Parkplatzmöglichkeiten, Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit, gelegentlich im Homeoffice zu arbeiten sowie die sehr gute öffentliche Erreichbarkeit zählen ebenfalls zum hervorragenden Gesamtpaket.
  • Gehalt: Das Bruttogehalt liegt je nach Ausbildung und Erfahrung bei einem Mindestgehalt ab 4.200 € monatlich (14x), mit der klaren Bereitschaft zur Überzahlung je nach beruflicher Qualifikation
  • Beschäftigungsverhältnis: Anstellung
  • Beschäftigungsausmaß: Vollzeit
  • Dienstort: Wien
TECHSEARCH ist ein Unternehmen, das Chancengleichheit und Gleichbehandlung fördert. Unter dem Grundsatz "Talent primär - Gender egal" wenden wir uns an vielfältige Persönlichkeiten, egal welcher ethnischen Zugehörigkeit, welchen Alters, welchen Geschlechts, welcher sexuellen Orientierung und welcher Religion oder Weltanschauung.
TECHSEARCH ist ein Unternehmen, das Chancengleichheit und Gleichbehandlung fördert. Unter dem Grundsatz "Talent primär - Gender egal" wenden wir uns an vielfältige Persönlichkeiten, egal welcher ethnischen Zugehörigkeit, welchen Alters, welchen Geschlechts, welcher sexuellen Orientierung und welcher Religion oder Weltanschauung.
{Zur Jobs Übersicht}