Recruiting von Experten
für Experten

„Die Zusammenarbeit mit einem Personalberater ist für viele eine optimale Lösung, um zielführend und effizient an die Jobsuche und Jobauswahl heranzugehen!“ erklärt Mag. (FH) Sabine Pötz, Gründerin von TECHsearch, Personalberaterin und Karriere-Coach in der aktuellen Artikelreihe:

Bewerbungen beim Personalberater: Auf was kommt es an?

Wissen Sie, worin der Schlüssel zum Erfolg liegt, wenn Sie durch ein Personalvermittlungsunternehmen auf Jobsuche gehen? Wenn Sie in Ihrer Jobsuche und Jobauswahl mit einem Personalberater zusammen arbeiten, ist es nützlich folgende Punkte zu beachten, um erfolgreich an das Ziel Ihrer Jobsuche zu gelangen. Wir möchten Ihnen damit Einblicke in unsere Arbeitsweise geben Ihnen zeigen, auf was es bei TECHsarch ankommt, wenn Sie sich für eine Zusammenarbeit mit uns entscheiden!

Lesen Sie hier unsere Top-12 für Ihre Zusammenarbeit mit einem Personalberatungsunternehmen:

  1. Wählen Sie Ihren Personalberater sorgfältig aus! Entscheiden Sie sich für einen Personalberater, der fachlich kompetent ist, einschlägig tätig ist und für Ihre Branche auch spezielles Know-how mitbringt.
  2. Bewerben Sie sich nach Möglichkeit auf eine konkrete Stelleoder legen Sie alternativ klar, dass Sie sich Initiativ bewerben und Interessen an einem bestimmten Tätigkeitsbereich haben.
  3. Klären Sie (falls notwendig telefonisch) ab, ob es eine Evidenzhaltung gibt oder Sie mit Ihrer Bewerbung in eine Datenbank aufgenommen werden. Klären Sie also, ob Sie mit Ihrer Bewerbung automatisch auch für alternative Stellen berücksichtig werden, oder ob es notwendig ist, sich immer wieder aufs Neue zu bewerben!
  4. Dokumentieren Sie Ihre Bewerbung und vermeiden Sie Mehrfachbewerbungen auf die gleiche Position – vor allem, wenn man Ihnen dazu bereits eine Absage mitgeteilt hat. Gegebenenfalls ist ein klärendes Telefonat meistens zielführender als Mehrfachbewerbungen!
  5. Bereiten Sie sich auf ein telefonischesKurzinterview vor, in dem Sie klar und deutlich Ihre Job-Interessen bzw. Ziele formulieren können, über Ihre Verfügbarkeit Auskunft geben und Ihre Gehaltsvorstellungen darlegen können.
  6. Arbeiten Sie mit einem Personalberatern zusammen, der auch auf ein persönliches Kennen lernen Wert legen und sich auch die Zeit für persönliche Gespräch nimmt, damit Sie sicher stellen können, dass professionell und seriös mit Ihrer Bewerbung umgegangen wird.
  7. Fragen Sie Ihren Personalberater, bei welchen Kunden Sie vorgestellt werden und lassen Sie nicht zu, dass Ihre Unterlagen beliebig an Unternehmen weitergeleitet werden.
  8. Klären Sie frühzeitig mit Ihrem Personalberater ab, ob es sich bei den jeweiligen Positionen um langfristige Jobmöglichkeiten handelt und eine Direktanstellung beim Kunden damit verbunden ist, oder ob es um eine kurzfristige bzw. vorübergehende Beschäftigung geht, bei der Sie beim Beratungsunternehmen angestellt sind. Überlegen Sie, welche Konsequenzen damit für Sie verbunden sind!
  9. Besprechen Sie mit Ihrem Personalberater den konkreten Aufgabenbereich eines Jobangebots, die Teamsituation und Unternehmensstruktur sowie Rahmenbedingungen des Jobs. Ein professioneller Personalberater, kennt seine Kunden und kann Ihnen mehr erzählen, als in einem Inserat formuliert ist!
  10. Klären Sie mit Ihrem Ansprechpartner den weiteren, vor allem zeitlichen Verlauf und den Termin, bis wann Sie ein Feedback zu Ihrer Bewerbung beim Kunden erhalten werden. Fragen Sie gegebenenfalls nach, wenn diese Frist verstrichen ist.
  11. Besprechen die Vertragsdetails und das Gehalt mit Ihrem Personalberater im persönlichen Gespräch offen und fragen Sie nach, wenn es Unklarheiten gibt. Ein seriöser Berater kann Ihnen bei Gehaltsverhandlungenund den vertraglichen Rahmenbedingungen helfen, da er seinen Kunden kennt.
  12. Halten Sie Kontakt mit Ihrem Personalberater und teilen Sie Ihrem Ansprechpartner mit, wenn sich Ihre Interessen verändert haben oder Sie selbst einen Job gefunden haben. Klären Sie ob Sie für zukünftige Optionen in Kontakt bleiben möchten und die Möglichkeit der passiven Jobsuche nutzen möchten.

Wenn Sie noch weitere Fragen rund um das Thema Personalberatung und Personalvermittlung haben, melden Sie sich bei mir. Wir beraten Sie gerne dazu!